Fritten Schälchen 1. Probefahrt

Schmaus am SeeComedy – unten – Wenn ich nur daran denke, kann ich es eigentlich kaum erwarten.

Morgens frostiges Aprilwetter, Schneereste, sich zunehmend verziehende Wolken und nach dem Mittag, blauer Himmel,mäßiger Wind und bis zu 9 Grad Celsius steigende Temperaturen – perfekt für den Stapellauf und die 1. Probefahrt des Fritten Schälchens.

Den Bootsführer Fritten Calli musste ich leider noch in der Garderobe/Maske lassen. Farbe hat er auch schon angenommen, Acryl, noch etwas Parkettlack zum Schutz seiner zarten Haut und dann kann es an Bord gehen und die Fritteuse in Wallung gebracht werden, wenn denn die Probefahrt erfolgreich verläuft.

Die Wettererwartungen für die 1. Probefahrt waren erfüllt, das noch klare Wasser des Auensees wartete auf das Ereignis. Schon beim Aufbau in der Bonner Rheinaue, Auensee schauten die ersten interessierten Kinder aufmerksam zu und kommentierten.

Fritten Schälchen 1. Probefahrt – Schmaus am See

Nach erfolgreicher Probefahrt unter den Augen schmunzelnder Spaziergänger, neugieriger Kinder und eines von Fritten angezogenen Seglers geht es in den nächsten Tagen für Fritten Calli mit seinem Fritten Schälchen zum ersten Einsatz auf dem Auensee. Bis dahin arbeitet Calli mit Hochdruck daran, dass Bestellungen auch per „Click and eat“ möglich sein werden.

Wenn ich nur daran denke, kann ich es eigentlich kaum erwarten.

Ich verhehle nicht, dass auch der Kabarettist René Steinberger alias Reiner Calmund mit seiner Comedy „Schmaus am See“ meine Fantasie beflügelt hat. Dafür danke ich René Steinberger.

Fritteusenfreunde sollte nicht alles so ernst nehmen, von dem in dem Video so geschwärmt wird.

Guten Appetit | Enjoy your meal | Bon appétit | Buon Appetito | Disfrute de su comida

Zum Stapellauf bereit

Das schwimmende „Fritten Schälchen“ ist bereit zum Stapellauf und für die Jungfernfahrt auf dem Auensee in der Bonner Rheinaue gut gerüstet.

Ein neuer Bootsführer ist auch schon gefunden, er nennt sich „Fritten Calli“; Ähnlichkeiten mit lebenden Personen wären rein zufällig. Fritten Calli ist zur Zeit noch in der Garderobe/Maske und wird für seinen ersten Einsatz an der Fritteuse herausgeputzt. Er scheint engagiert und liefert auch frei Haus, sofern dieses mit seinem Schälchen wasserseitig in der Region Rhein-Sieg erreichbar ist. Einen Bootsführerschein hat Calli nicht; er ist ein Naturtalent.

Die gefräßige Möwe Clara hat ihren neuen Futterplatz auch schon gefunden; sie hat in großer Erwartung sofort Platz genommen.

Fritten Calli ungeschminkt

Callis Leckereien aus der Fritteuse

Speisekarte

klein, aber fein

Pommes

großes Schälchen 50Pf

mittlere Schale 70 Pf

kleines Schüsselchen 90 Pf

Mayo | Ketchup 10 Pf

Cola | Fanta o,2 L 50 Pf

Calli träumt davon, beim nächsten Rhein in Flammen an der Spitze der Schiffe mit seinem Fritten Schälchen vorauszufahren.